operationen

augenlaser

Ihre Voruntersuchung

Bei der erfolgten Beratung wurde festgestellt, dass für Sie eine Laserbehandlung empfehlenswert ist. Nun werden genaue Werte gemessen. Alle Untersuchungen sind schmerzfrei und werden von einem erfahrenen Team durchgeführt. Bitte, hierzu nicht mit Kontaktlinsen, sondern mit Brille erscheinen.
Für die 1. Voruntersuchung benötigen Sie einen Fahrer, weil die Pupille erweitert wird.
Bei der abschließenden 2. Voruntersuchung können Sie anschließend wieder selbst Auto fahren. Sie sind danach nicht beeinträchtigt. Die Voruntersuchungen sind wichtig, weil genau auf die vorliegenden Besonderheiten Ihres Auges eingegangen wird und diese exakt bestimmt werden, damit die nachfolgende Behandlung erfolgreich ist.


Untersucht werden:

  • Sehschärfe
  • Pupillendurchmesser
  • Hornhautoberfläche/Hornhautdicke
  • Dämmerungssehen und Blendungsempfindlichkeit
  • Tränenflüssigkeit


Zurück zur Übersicht

© 2017 Dr. med. G. Konrad.
Impressum - Facebook